1. Gruppe A: Deutschland – Costa Rica
  • Gruppe A: Deutschland – Costa Rica
Vorrunde – Fr. 09.06.2006

Deutschland siegt im WM-Eröffnungsspiel in der Allianz Arena

Increase font size Schriftgröße

Die FIFA-Weltmeisterschaft 2006 ist in der Münchner Allianz Arena mit einer gigantischen Feier eröffnet worden. Vor ausverkauftem Haus besiegte die deutsche Nationalmannschaft im ersten Spiel des Turniers die Mannschaft Costa Ricas letztendlich verdient mit 4:2.

FIFA-WM, Gruppe A

Deutschland – Costa Rica 4:2 (2:1)

Deutschland: Lehmann - Friedrich, Mertesacker, Metzelder, Lahm - Schneider (90.+1 Odonkor), Frings, Borowski (72. Kehl), Schweinsteiger - Klose (79. Neuville), Podolski

Costa Rica: Porras - Umana, Sequeira, Marin - Martinez (67. Drummond), Solis (Bolanos), Fonseca, Gonzalez - Centeno, Gomez (90.+1 Azofeifa) - Wanchope

Schiedsrichter: Horacio Elizondo (Argentinien)

Tore: 1:0 Philipp Lahm (6.), 1:1 Paul Wanchope (12.), 2:1 Miroslav Klose (17.), 3:1 Miroslav Klose (61.), 3:2 Paul Wanchope (73.), 4:2 Thorsten Frings (87.)

Gelbe Karten: - Fonseca

Zuschauer: 59416 (ausverkauft)

Weitere Inhalte
Erfahren Sie mehr