1. Portugal – Frankreich
  • Portugal – Frankreich
Halbfinale – Mi. 05.07.2006

München wird zu Monaco! Frankreich erreicht in der Allianz Arena das WM-Finale

Increase font size Schriftgröße

Die französische Nationalmannschaft hat vor 66.000 Zuschauern in der ausverkauften Allianz mit einem 1:0-Sieg über Portugal das Finale der Weltmeisterschaft erreicht. Im sechsten und letzten WM-Spiel in München erzielte Superstar Zinedine Zidane per Foulelfmeter den entscheidenden Treffer für die Equipe Tricolore zum insgesamt verdienten Sieg über die Iberer.

FIFA-WM, Halbfinale

Portugal – Frankreich 0:1 (0:1)

Portugal: Ricardo - Miguel (62. Paulo Ferreira), Fernando Meira, Ricardo Carvalho, Nuno Valente - Costinha (75. Hélder Postiga), Maniche - Figo, Deco, Cristiano Ronaldo - Pauleta (68. Simão)

Frankreich: Barthez - Sagnol, Thuram, Gallas, Abidal - Vieira, Makelele - Ribéry (72. Govou), Zidane, Malouda (69. Wiltord) - Henry (85. Saha)

Tore: 0:1 Zinedine Zidane (33./Foulelfmeter)

Gelbe Karten: Ricardo Carvalho - Saha

Schiedsrichter: Larrionda (Uruguay)

Zuschauer: 66.000 (ausverkauft)

Weitere Inhalte
Erfahren Sie mehr