1. DFL setzt Spiele der Bundesliga bis zum Saisonende zeitgenau an
  • DFL setzt Spiele der Bundesliga bis zum Saisonende zeitgenau an
DFL News

DFL setzt Spiele der Bundesliga bis zum Saisonende zeitgenau an

Increase font size Schriftgröße

Die DFL Deutsche Fußball Liga hat am heutigen Mittwoch die Begegnungen der Bundesliga und 2. Bundesliga bis zum Ende der laufenden Saison 2019/20 zeitgenau angesetzt. Dabei erfolgte die Terminierung der Spieltage 30, 31 und 32. Am 33. Spieltag werden alle Begegnungen der Bundesliga zeitgleich am Samstag, 20. Juni, und alle Begegnungen der 2. Bundesliga zeitgleich am Sonntag, 21. Juni, ausgetragen.

In der Bundesliga stehen im weiteren Saisonverlauf noch einige Begegnungen von Mannschaften aus dem oberen Tabellendrittel an. So treffen etwa am Samstag, 6. Juni, Bayer 04 Leverkusen und der FC Bayern München aufeinander. Eine Woche später gastiert am Samstag, 13. Juni, Borussia Mönchengladbach beim FC Bayern. Am 33. Spieltag spielt RB Leipzig gegen Borussia Dortmund.

Zum Saisonfinale am 34. Spieltag finden alle Partien in der Bundesliga zeitgleich am Samstag, 27. Juni, und in der 2. Bundesliga zeitgleich am Sonntag, 28. Juni, statt. Anstoß aller Begegnungen beider Ligen am 33. und 34. Spieltag ist um 15:30 Uhr.

Neu terminiert wurde die Begegnung zwischen dem SV Werder Bremen und Eintracht Frankfurt vom 24. Spieltag, die in Folge einer Verlegung des UEFA-Europa-League-Spiels der Frankfurter in Salzburg abgesetzt wurde und nun am Mittwoch, 3. Juni, stattfindet.

Zur Pressemeldung der DFL

Weitere Inhalte
Erfahren Sie mehr