Rund um die Allianz Arena

Erlebnis Fröttmaning

Increase font size Schriftgröße

Gestalten Sie Ihren Arena-Ausflug noch abwechslungsreicher, indem Sie auch die Umgebung des Stadions erkunden. An die Allianz Arena grenzt das Naturschutzgebiet Fröttmaninger Heide. Und auf der anderen Seite haben Sie vom Fröttmaninger Berg einen tollen Blick auf Arena, Stadt – und bei gutem Wetter sogar auf die Alpen. Außerdem finden Sie nur fünf Kilometer entfernt den FC Bayern Campus inklusive seines neuen Zuhauses für die Fans: dem neuen Clubheim *1900.

Das Clubheim *1900 am FC Bayern Campus

Ein Zuhause für die Bayern-Fans! Seit Oktober 2021 ist das Clubheim *1900 Treffpunkt und Anlaufstelle für alle Anhänger, Mitglieder und Familienangehörige des mitgliederstärksten Vereins der Welt. Das *1900 bietet ein großes kulinarisches Angebot mit fairen Preisen und ist dazu der perfekte Ort, um mit den Roten mitzufiebern: Im gemütlichen Ambiente werden alle Spiele des FC Bayern übertragen - und zwar nicht nur im Fußball, sondern aus allen Sportarten, für die es ein TV-Signal gibt.

Das *1900 ist auf dem Gelände des FC Bayern Campus (Routenpaner) beheimatet, auf dem auch der Nachwuchs des deutschen Rekordmeisters ausgebildet wird. Von der Allianz Arena ist es bequem per Fahrrad zu erreichen – und wer noch etwas durch die Natur schlendern möchte, kann auch nach einem Spaziergang durch die Fröttmaninger Heide im Clubheim einkehren.

Speisekarte, Öffnungszeiten und mehr

Der Fröttmaninger Berg

Die schönste Aussicht auf die Allianz Arena hat man zweifelsohne vom Gipfel des Fröttmaniger Berges. Hier kann man seinen Blick über die Dächer Münchens schweifen lassen und sieht bei Föhn sogar bis in die Alpen (Blickrichtung Süden) und in den Böhmerwald (Blickrichtung Norden). Auf 75 Metern Höhe lädt das Erholungsgebiet zu Spaziergängen und im Winter auch zum Schlittenfahren ein. Dazu gibt es nördlich des Fröttmaniger Berges die zu Anfang des 13. Jahrhunderts erbaute Heilig-Kreuz-Kirche zu entdecken, den ältesten erhaltenen Kirchenbau im Stadtgebiet München.

Erfahren Sie mehr