Info

Stellplätze für Wohnmobile

Stellplätze für Wohnmobille vor der Allianz Arena

Vorschau für das Jahr 2017: Allgemeine Hinweise zum Parken für Caravans während des Oktoberfestes 2017.

Während des Oktoberfestes (16. September - 03. Oktober 2017) können die Stellplätze nicht angefahren und genutzt werden. Der Besucherparkplatz wird generell ab 19.00 Uhr geschlossen.

Attenzione:
Il posteggio per camper e roulotte non sarà utilizzabile durante l’ Oktoberfest (dal 16 settembre al 3 ottobre 2017). Parcheggio dei visitatori è generalmente chiuso dal 19.00 orologio.

Für 15 Euro pro Nacht vor den Toren Münchens - Abstelllplätze für Wohnmobile. Unter vorheriger Anmeldung an der Schrankenzufahrt gilt der Preis auch für PKWs mit Wohnanhänger!

Wohnmobilfahrer aufgepasst! Der Busparkplatz Mitte, unmittelbar an der Allianz Arena, steht außerhalb von Spieltagen auch für Wohnmobilfahrer zur Verfügung. Fahrzeugführer mit Wohnanhänger müssen sich jedoch bei der Einfahrt vorab an der Schrankenanlage anmelden, da die Schranke manuell geöffnet werden muss. Dies gilt auf für Wohnmobile mit Überlänge!

Bitte beachten Sie hierzu folgende Hinweise für Ihre Planungen:

Das Parken vor oder an einem Spieltag ist nicht möglich. Hier werden diese Parkplätze von den Fanbussen zum Teil schon am frühen Morgen belegt. Somit können die Stellplätze bereits am Abend vor einem Spiel nicht mehr angefahren werden. Bitte achten Sie bei Ihren Planungen auf unseren Terminkalender. Die Schranke schließt am Tag vor einem Spiel um 19.00 Uhr.

Am Spieltag selbst können Sie mir Ihrem Wohnmobil auf dem Busparkplatz Nord unter Vorlage des Spieltagtickets parken.

Ein großer Pluspunkt für Wohnmobilfahrer ist die Nähe zur Stadtmitte. So kann man in ca. 30 Minuten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln die Stadtmitte (Marienplatz) erreichen, auch befinden sich in unmittelbarer Nähe viele schöne Biergärten der Nachbargemeinden, die zu einem gemütlichen Besuch einladen.

Fahrradfahrer finden hier ebenfalls ideale Voraussetzungen. Neben der Allianz Arena befinden sich sehr gut ausgebaute Fahrradwege. So können Sie mit dem Fahrrad eine wunderschöne Tour ins Umland von München machen.

Autofrei in die Stadt und ganz im Grünen fährt man entlang des Fröttmaninger Berges bis zum Unterföhringer See und dann entlang der Isar in die Innenstadt.

Der ADFC wirbt bei allen Münchner Fußballfans auch dafür, mit dem Fahrrad zur Allianz Arena zu fahren. Eine nachts beleuchtete Route vom Marienplatz wurde von der Stadtverwaltung ausgeschildert www.muenchen.de/radlnetz).

Die Allianz Arena selbst öffnet täglich ab 10:00 Uhr die Pforten. So können Sie vor dem Stadtbummel noch eine Arena-Tour durch eines der schönsten Stadien der Welt machen.

Unser Bistro wie auch unser Indoor-Biergarten stehen ebenfalls ab zehn Uhr für „Spätaufsteher“ zum Frühschoppen oder gleich zum Mittagessen bereit. Ein Bummel durch unsere FC Bayern Erlebniswelt (das größte Vereinsmuseum in Deutschland) rundet das Programm ab. So können Sie frisch gestärkt die nächste Etappe für Ihren Ausflug wählen.

FAQ – Fragen und Antworten rund um das Thema „Wohnmobilstellplätze"

  • An Spieltagen werden diese Parkplätze von den Fanbussen zum Teil schon am frühen Morgen belegt. Somit können die Stellplätze am Abend vor einem Spiel nicht mehr angefahren werden. Bitte achten Sie bei Ihren Planungen auf unseren Terminkalender mit allen Spielen in der Allianz Arena.

    Bitte berücksichtigen Sie bei Ihren weiteren Planungen, dass die Stellplätze während der Oktoberfestzeit grundsätzlich nicht angefahren und genutzt werden können!

    Weitere Informationen

    Der Terminkalender der Allianz Arena

     

  • Der Busparkplatz Mitte bietet für Campingurlauber zehn Stellplätze mit Stromanschluss (8 x 16 CEE, 2 x 220 Volt) und hundert Stellplätze ohne Stromanschluss. Der Untergrund ist Schotter bzw. Schotterrasen.

  • Eine Zapfstation für Frischwasser ist vorhanden. Ein Münzautomat regelt die Wassermenge. 20 Liter Frischwasser kosten 0,20 Cent.

    Toilettenkassetten können an der Allianz Arena entsorgt werden. Während der Wintermonate ist auf dem Stellplatz jedoch keine Wasserversorgung und Entsorgung möglich.

  • Auf dem Campingplatz der Allianz Arena ist keine Reservierung nötig. Auch eine Camping-Carnet ist für die Anmeldung nicht nötig. Sie können den Campingplatz rund um die Uhr anfahren. Eine Camping-Haftpflichtversicherung reicht vollkommen aus.

  • Ja, es gelten die gleichen Bedingungen, wie bei den Wohnmobilfahrern.

  • Es dürfen Hunde auf den Platz mitgebracht werden. Eine Vorrichtung zur Kotentfernung gibt es nicht.

  • Im Süden der Allianz Arena befindet sich die U-Bahnstation „Fröttmaning“. Die U-Bahn (U6) bringt Sie innerhalb von 20 Minuten ins Zentrum der Landeshauptstadt München (Marienplatz/ Rathaus/ Stachus/ Fußgängerzone/ Hauptbahnhof).

  • ...W-Lan? Nein, es gibt kein Wireless LAN.

    ...einen Defibrillator? Es gibt einen Defibrillator in der Welcome Zone West der Allianz Arena – Zutritt via Tor Ost im Osten der Allianz Arena direkt am Zufahrtsweg.

    ...eine Möglichkeit zu waschen? NEIN, die Waschbecken im sanitären Bereich dürfen nicht als Waschstelle benutzt werden. Der nächste Waschsalon befindet sich in der Knorrstraße 5, ca. 5 Kilometer entfernt.

  • Anfahrtsplan zur Allianz Arena

    Münchener Radlnetz

    Freizeittipp: FC Bayern Erlebniswelt

    Freizeittipps rund um München

     

Weitere Inhalte